Aktuelles Wertung Fahrer Kontakt - JTP
Termine Wertung Mannschaft Kontakt - Vereine
Archiv Wertung Veranstaltung Fotoalbum
Anmeldung Fahrerliste Stammtisch
Login Trial-Gebrauchtmarkt

Nächste Veranstaltung :

1. Lauf - 02.04.2017 - TSC Kulmbach

Jura-Trial-Pokal - Home
Druckversion - Stand: 23.03.2017 17:11 Uhr

(Letzte Änderung: 22.03.2017)

Vorinformation 1. Lauf in Mühlberg

Info: PSuk, 14.03.2017

Bei der Trial-Veranstaltungen des TSC Kulmbacher Land wird von seiten der Polizeidirektion Oberfranken ein Sicherheitskonzept vorgeschrieben.



Vorinformation an die Teilnehmer:

  • Es gilt auf offener Strecke eine maximale Geschwindigkeit von 20 km/h einzuhalten, in Bereich der Sektionen gilt Schrittgeschwindigkeit, im Fahrerlager max. 10 km/h.
  • Jeder Teilnehmer hat sich ausnahmslos an die ausgeschilderte und mit Spannbändern gekennzeichnete Strecke zu halten.
  • Am Samstag, den 1.April (Südklassik), ist die Zufahrt zum Fahrerlager 1 unterhalb des Abzweigs von der Zufahrtstraße gesperrt.
  • Das obere Fahrerlager kann nicht benutzt werden.
  • Das Fahrerlager 2 wird nur am Sonntag, den 2.April belegt (später startende Teilnehmer).
  • Alle Teilnehmer müssen den im Reglement vorgeschriebenen Unterbrechungs-Magnetschalter während der gesamten Veranstaltung regelkonform tragen, sobald sie ihr Motorrad starten.
  • Dies wird durch die Punktrichter überwacht.

 

>klick< Lageplan in groß

Südklassik in Mühlberg

Info: PSuk, 08.03.2017

Der Trial – Sport – Club Kulmbacher Land e.V. im DMV. veranstaltet am  Samstag den  1. April 2017 in Mühlberg bei Kauerndorf  3km westlich von Untersteinach  eine DMV-Klassik-Trial-Veranstaltung.

Klick hier für: Ausschreibung und Nennung

Bei Klassik – Trial Veranstaltungen wird den Vätern die Gelegenheit gegeben, mit ihren modern-fahrenden Kindern gemeinsam fahren zu können, deshalb gibt es auch die Klasse modern. Dafür ist keine Lizenz nötig. Alle 4 Kategorien werden gewertet in den Klassen Experten (grüne Spur), Fortgeschrittene (schwarze Spur) und Beginner (rote Spur). Zusätzlich soll auch den Hobbyfahrern ohne große Erfahrung aber mit Moped die Gelegenheit gegeben werden, sich sportlich zu messen. Daher gibt es ab 2016 auch die Klasse Hobby, bei der der Fahrer selbst über seinen Weg durch die Sektionen entscheiden kann, ohne Rücksicht auf irgendwelche Spurpfeile. So kann er sich den einfachsten Weg wählen oder jedes Hinderniss, welches sich ihm in den Weg stellt, mitnehmen - eben seinen Fähigkeiten entsprechend.

JTP 2017

Info: Matthias, 12.02.2017

Die Online-Anmeldung für den Jura-Trial-Pokal 2017 ist freigeschaltet.
Zu den Anmeldeformularen geht's hier

aktualisiert III / to be confirmed…

Info: PSuk, 15.01.2017


Südklassik 25.03.2017 März TSC Kulmbach verschoben

JTP 26.03.2017 März TSC Kulmbach verschoben

Südklassik 1.4.2017 April TSC Kulmbach
1. JTP JTP 2.4.2017 April TSC Kulmbach

BM 22./23.4.2017 April MSC Steingaden
2./3. JTP JTP 6./7.5.2017 Mai MSC Gefrees
4./5. JTP JTP 20./21.5.2017 Mai MSC Stiftland Mitterteich

BM 27/.28.5.2017 Mai RGA Kempten
6. JTP JTP 25.6.2017 Juni MSC Fränkische Schweiz

DM 15./16.7.2017 Juli MSF Frammersbach T-01/17

JTP 22/.23.7.2017 Juli MSC Jura-Heideck verschoben

JDM 26./27.8.2017 August MTC-Saar Lebach/Landsweiler (tbc) T-04/17

DM 2./3.9.2017 September MC Ebstorf / Schwemlitz T-02/17
7. JTP JTP/BM 16.9.2017 September AMC Zirndorf
8. JTP JTP/BM 17.9.2017 September MSC Großhabersdorf

JTP/BM 23.9.2017 September AMC Zirndorf verschoben

JTP/BM 24.9.2017 September MSC Großhabersdorf verschoben
9./10. JTP JTP 23/.24.9.2017 September
MSC Jura-Heideck

DM 30.9./1.10.2017 Sept./Okt. MSC Osnabrück T-03/17

JTP 7./8.10.2017 Oktober MSC Kasendorf verschoben

JDM 7./8.10.2017 Oktober MSC Werl (tbc) T-05/17
11./12. JTP JTP/BM 21./22.10.2017 Oktober MSC Kasendorf

J-Lizenz: Geänderte Lizenzbestimmungen für 2017

Info: PSuk, 26.12.2016

Der DMSB hat in Abstimmung mit den Trägervereinen und der dmsj die Bestimmungen der J-Lizenz für das Jahr 2017 angepasst. Die J-Lizenz berechtigt zum Start bei allen Jugendwettbewerben im Motorradsport in Deutschland. Die Teilnahme von J-Lizenzinhabern an Veranstaltungen im Ausland ist in „Europa-offen“ ausgeschriebenen Jugendklassen, die im Kalender der FIM-Europe aufgeführt sind, gestattet. Zur Teilnahme an diesen Veranstaltungen erhalten die Lizenzinhaber in Verbindung mit der J-Lizenz eine entsprechende, auf der Rückseite der Lizenz abgedruckte permanente Startgenehmigung für das betreffende Kalenderjahr. Antragsberechtigt sind Personen, die das 6. Lebensjahr vollendet haben, bis zu dem Jahr, in dem die Antragsteller das 18. Lebensjahr vollenden.

Die aktualisierten Lizenzbestimmungen wurden bei der Erstellung der aktuellen dmsj-Prädikatsbestimmungen berücksichtigt. Diese stehen unter http://www.dmsj.org/dmsj-meisterschaften/ zum Download bereit.

Unter www.DMSB.de stehen außerdem die Bestimmungen der J-Lizenz für das Jahr 2017 zum Download zur Verfügung.


Zum Artikelarchiv